Wein | In Zeiten von Corona

Liebe Weinfreunde,
normalerweise informieren wir Sie an dieser Stelle über den neuen Weinjahrgang und die Veranstaltungen im Frühjahr & Sommer und natürlich den Baufortschritt.

Derzeit gibt es allerdings wichtigere Dinge als Wein.

Wir informieren Sie deshalb heute über die aktuelle Situation im Weingut und weisen darauf hin das sowohl unser Jahrgangsverkostung am 18./19. April verschoben wird genauso wie die Absage von Herzensprojekten wie Weinsalon, Maxime Open, Rohkost, uvm.
Wir versuchen die Veranstaltungen auf unserer Homepage so gut es geht aktuell zu halten.

Viele unserer Partner, Weinhändler, Restaurants, Bars & Café, sind derzeit geschlossen. Wie viele von uns gehen sie in eine ungewisse Zukunft, ohne das ein Ende derzeit in Sicht ist. Jeder bangt um seinen Job, fragt sich wie es gesundheitlich, familiär und beruflich weiter geht.

Die Entscheidung das soziale Leben einzuschränken, um unsere Gemeinschaft und das Leben der gefährdeten Menschen zu schützen ist richtig und wichtig! Wir werden gerade reduziert auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben, auf das Eindämmen der Pandemie und auf das Mit,-Für-und Zueinander.

Wir werden uns als Gemeinschaft diesen Herausforderungen stellen und sie meistern, um uns alle bald wieder in die Arme schließen zu können und ein gutes Glas Wein miteinander trinken.

Wir kümmern uns um den Wein!

#stayhome #drinkwine #safelives

Weinverkauf geöffnet

Der Weinverkauf ist weiterhin zu den normalen Öffnungszeiten für Sie geöffnet.
In Anbetracht der besonderen Situation begrüßt Sie unser Team allerdings nicht per Handschlag und wir bitten auch darum einen gewissen Abstand einzuhalten.
Sie können gerne auch vorab Ihren Weinkauf per Mail (info@weingut-braunewell.de) oder Telefon (06136-9999-100) tätigen. Ihre Bestellung steht dann für Sie zur Abholung bereit.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir zurzeit keine Weinverkostungen durchführen.

#homedrinking

Lieferservice | Versandkostenfrei ab 12 Fl.

Im Moment gibt es sicher wichtigere Dinge als Wein. Doch wenn in diesen Tagen ein gutes Glas Wein Freude spenden kann, sind wir gerne für Sie da. Bis Ende April liefern wir ab 12 Flaschen versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands) zu Ihnen nach Hause.

Lieferservice | Mainz & Umgebung

Und im Raum Mainz, Mainzer Vororte, VG Nieder-Olm, Ingelheim bieten wir ab 24 Fl. auch einen direkten Lieferservice nach Hause an, damit die Vorräte an rheinhessischen Grundnahrungsmitteln nicht ausgeht.

Erster Liefertermin: Donnerstag, 26. März
Bestellungen bitte bis Dienstag, 24. März

Bestellungen im Weingut per Telefon 06136-9999-100 oder Mail info@weingut-braunewell.de.

#hometasting

In Kürze werden den Weine des neuen Weinjahrgangs gefüllt. Wir Informieren Sie umgehend, wenn die Weine des neuen Jahrgangs verfügbar sind.

Sie können schon heute ein Probierpaket #hometasting des neuen Weinjahrgangs für Ihr persönliches Frühlingserwachen zu Hause bestellen.

#hometasting Paket | 6 Fl. zu 39 € (versandkostenfrei)
Im Paket sind je 1 Fl. Riesling, Grauer Bugrunder, Chardonnay & Weißburgunder, Sauvignon Blanc, summer spirit und summer rosé aus dem Jahrgang 2019 zur familiären Probe zu Hause.
Zu Bestellen im Weingut per Telefon 06136-9999-100 oder Mail info@weingut-braunewell.de.

Die Natur kennt keine Pause

Während wir – wie so viele derzeit – unsere Kinder zu Hause unterrichten, das 1×1 üben und Briefe schreiben geht es in der Natur und im Weingut rasant weiter.

Wie in den vergangenen Jahren hat der milde Winter die Sorge eines eventuellen Spätfrostes in uns aufkeimen lassen, doch vielmehr sorgen wir uns in diesen Tagen auch um unsere langjährigen Mitarbeiter aus Polen. Werden die Grenzen irgendwann wieder geöffnet sein, kommt das aktuelle Team gut zurück zu ihren Familien nach Polen, sehen wir uns alle gesund wieder und wer macht im Sommer die viele Handarbeit in den Weinbergen…

In den nächsten beiden Wochen werden die Weine des neuen Jahrgangs gefüllt, die Brachflächen sollen mit neuen Weinreben bestockt werden und im April werden die Reben Beginnen auszutreiben, bevor die wichtigen Schritte des Ausbrechens (entfernen überschüssiger Triebe von Hand) bis hin zum Heften in Mai/Juni (Laubarbeit für Sonne und Reife) anstehen. Von der Ernte ganz zu schweigen…

Ausblick

Wir erwarten nun ganz unvorhergesehen ein turbulentes Jahr. Die geplante Fertigstellung des Weinguts wird sich nun verzögern und die anstehende Arbeiten in den Weinbergen werden uns vor große Herausforderungen stellen.

Unsere Kollegen, die gerade vor der Spargel- oder Erdbeersaison stehen, haben schon heute die schwierige Aufgabe die Ernte gesund und reif für uns alle von den Feldern zu holen, gerade wenn wir nicht auf die dringend benötigten Hilfskräfte aus anderen europäischen Ländern zurückgreifen können.
Mit Ihrem Einkauf beim Bauern oder Hofladen um die Ecke bzw. dem Kauf regionaler Produkte können Sie die heimischen Landwirte aktiv unterstützen, damit wir auch in Zukunft beste Nahrungsmittel aus der Nachbarschaft erhalten.

Auch die vielen tollen und kreativen Restaurants rund ums Weingut, aber auch unsere Partner in Deutschland und Europa stehen bereit, uns hoffentlich bald nach der Krise wieder eine Freude zu bereiten, in Gemeinschaft mit Freunden bei Essen und gutem Wein.

Wir halten Sie in den kommenden Wochen hier auf dem Laufenden über das rheinhessische Grundnahrungsmittel Nummer Eins und hoffen auf schöne Weinmomente im Laufe des Jahres, doch für den Moment gilt für uns alle

#stayhome #drinkwine #safelives

Ihre Familie



Post A Comment