2022 Riesling trocken

9,50 Inkl. MwSt.

12,67 € / L

Kategorie
Artikelnummer22
Füllmenge0,75 Liter
Lieferzeit3-5 Werktage
Auszeichnungen
Artikelnummer: 2222/1 Kategorie:

Zusätzliche Information

Gewicht 1,17 kg
Alkohol % Vol.

12,00

Allergene

Enthält Sulfite

Analysedaten

Alkohol % Vol.: 12,00 – Säure g/l: 7,70 – Restzucker g/l: 2,50

AP-Nr.

30 23

Auszeichnung1

https://braunewell-wein.de/wp-content/uploads/weinmann/2022-riesling-trocken_auszeichnung1.jpg

Auszeichnung2

https://braunewell-wein.de/wp-content/uploads/weinmann/2022-riesling-trocken_auszeichnung2.png

Bodenart

Kalkstein und Löss

EANCode

4260309950017

Einheit

0,75 Liter

Einzellage

Rheinhessen

Geschmack

In der Nase Zitrusnote mein einem leichten kräitrigen Hauch. Hellgelb im Glas, mit animierenden Aromen von Limette, Nekatrine und reifem Pfirsisch. Knackige Säure gepaar mit ansprechender Mineralität

Gewicht in kg

1,17

Grundpreis

12,67

Jahrgang

2022

Lagerfähig (Jahre)

5

PDFExpertise

https://braunewell-wein.de/wp-content/uploads/weinmann/2022-riesling-trocken_weinpass.pdf

Qualität

Deutscher Qualitätswein

Qualität 2

Gutswein | aus dem Selztal

Restzucker g/l

2,50

Säure g/l

7,70

Sorte

Riesling

Trinkempfehlung

Ob leichte Sommersalate oder Paasta mit Grillgemüse, der Gutsriesling ist vielfach in der Küche anzutreffen oder auf der Terrasse zwischendurch.

Trinktemperatur (in °C)

9-11

Vinifikation

Spontangärung im Edelstahltank mit anschließender Lagerung auf der Vollhefe bis Mitte Mai. Abfüllung im Juli 2023.

Weinnummer

61/22

Zusammensetzung

Die Trauben für diesen Wein stammen aus verschiedenen Rieslingweinbergen in Essenheim und Elsheim. Sie wurden in der ersten Oktoberdekade von Hand gelesen.

Hersteller

Gutsabfüllung Weingut Braunewell, Am Römerberg 34, 55270, Essenheim, Deutschland

Artikelnummer

22

WeinIn der Nase Zitrusnote mein einem leichten kräitrigen Hauch. Hellgelb im Glas, mit animierenden Aromen von Limette, Nekatrine und reifem Pfirsisch. Knackige Säure gepaar mit ansprechender Mineralität
BodenKalkstein und Löss
LeseDie Trauben für diesen Wein stammen aus verschiedenen Rieslingweinbergen in Essenheim und Elsheim. Sie wurden in der ersten Oktoberdekade von Hand gelesen.
AusbauSpontangärung im Edelstahltank mit anschließender Lagerung auf der Vollhefe bis Mitte Mai. Abfüllung im Juli 2023.
EmpfehlungOb leichte Sommersalate oder Paasta mit Grillgemüse, der Gutsriesling ist vielfach in der Küche anzutreffen oder auf der Terrasse zwischendurch.
Lagerfähigkeit (Jahre)5
QualitätDeutscher Qualitätswein
HerkunftRheinhessen
Trinktemperatur9-11
AnalysedatenAlkohol % Vol.: 12,00

Säure g/l: 7,70

Restzucker g/l: 2,50

AllergeneEnthält Sulfite
HerstellerGutsabfüllung Weingut Braunewell, Am Römerberg 34, 55270, Essenheim, Deutschland
Expertise