2023 Kabinett Riesling

9,50 Inkl. MwSt.

12,67 € / L

Artikelnummer31
Füllmenge0,75 Liter
Lieferzeit3-5 Werktage
Artikelnummer: 3123 Kategorie:

Zusätzliche Information

Gewicht 1,17 kg
Alkohol % Vol.

9,00

Brennwert in kJ

295,00

Allergene

Enthält Sulfite

Analysedaten

Alkohol % Vol.: 9,00 – Säure g/l: 9,90 – Restzucker g/l: 34,60

Fett in g

(davon ges. Fettsäuren: g)

AP-Nr.

04 24

Kohlenhydrate in g

4,20 (davon Zucker: 3,500g)

Bodenart

Kalkstein & Kalkmergel

EANCode

4260309950376

Einheit

0,75 Liter

Einzellage

Rheinhessen

Geschmack

In der Nase florale Anklänge, Aromen von Apfel und Pfirsich. Am Gaumen reifere Aromen von Nektarine & Citrus, spürbare Säure, ausgewogene Süße und langer Nachhall.

Gewicht in kg

1,17

Grundpreis

12,67

Jahrgang

2023

Lagerfähig (Jahre)

10

PDFExpertise

https://braunewell-wein.de/wp-content/uploads/weinmann/2023-kabinett-riesling_weinpass.pdf

Qualität

Kabinett | Deutscher Prädikatswein

Qualität 2

Prädikatswein | fruchtig & süß

Restzucker g/l

34,60

Säure g/l

9,90

Sorte

Riesling

Trinkempfehlung

Durch das Süße- / Säurespiel passt dieser Wein herrvoragend zu käsehaltigen Speisen, der klassischen Käseplatte am Abend, zu leichter Sommerküche oder einfach für lustige Abende mit Freunden.

Trinktemperatur (in °C)

8-10

Vinifikation

Spontanvergärung teils im Edelstahl, teils im Stückfass mit anschließender Lagerung auf der Vollhefe bis Februar, Abfüllung im März 2024.

Weinnummer

65/23

Zusammensetzung

Die Trauben für diesen Wein stammen aus den verschiedenen Rieslingweinbergen in Essenheim und Elsheim. Sie wurden zwischen Anfang und Ende September ausschließlich von Hand gelesen.

Hersteller

Gutsabfüllung Weingut Braunewell, Am Römerberg 34, 55270, Essenheim, Deutschland

Artikelnummer

31

WeinIn der Nase florale Anklänge, Aromen von Apfel und Pfirsich. Am Gaumen reifere Aromen von Nektarine & Citrus, spürbare Säure, ausgewogene Süße und langer Nachhall.
BodenKalkstein & Kalkmergel
LeseDie Trauben für diesen Wein stammen aus den verschiedenen Rieslingweinbergen in Essenheim und Elsheim. Sie wurden zwischen Anfang und Ende September ausschließlich von Hand gelesen.
AusbauSpontanvergärung teils im Edelstahl, teils im Stückfass mit anschließender Lagerung auf der Vollhefe bis Februar, Abfüllung im März 2024.
EmpfehlungDurch das Süße- / Säurespiel passt dieser Wein herrvoragend zu käsehaltigen Speisen, der klassischen Käseplatte am Abend, zu leichter Sommerküche oder einfach für lustige Abende mit Freunden.
Lagerfähigkeit (Jahre)10
QualitätKabinett | Deutscher Prädikatswein
HerkunftRheinhessen
Trinktemperatur8-10
AnalysedatenAlkohol % Vol.: 9,00

Säure g/l: 9,90

Restzucker g/l: 34,60

AllergeneEnthält Sulfite
HerstellerGutsabfüllung Weingut Braunewell, Am Römerberg 34, 55270, Essenheim, Deutschland
Expertise