2022 KLOPP Grauer Burgunder trocken

25,00 Inkl. MwSt.

33,33 € / L

Kategorie
Artikelnummer55
Füllmenge0,75 Liter
Lieferzeit3-5 Werktage
Auszeichnungen
Artikelnummer: 5522 Kategorie:

Zusätzliche Information

Gewicht 1,45 kg
Alkohol % Vol.

13,00

Allergene

Enthält Sulfite

Analysedaten

Alkohol % Vol.: 13,00 – Säure g/l: 6,00 – Restzucker g/l: 2,50

AP-Nr.

27 23

Auszeichnung1

https://braunewell-wein.de/wp-content/uploads/weinmann/2022-klopp-grauer-burgunder-trocken_auszeichnung1.png

Bodenart

Kalkstein

EANCode

4260309951687

Einheit

0,75 Liter

Einzellage

Rheinhessen AM KLOPP Essenheim

Geschmack

Kühl, salzig, straffer Zug und saftige Frucht. Etwas Tannin von den kleinen Beeren aus den kargen Böden, Kräuterwürze vom Kalkstein. Ein Grauer Burgunder für Fortgeschrittene. Achtung: Freakshow!

Gewicht in kg

1,45

Grundpreis

33,33

Jahrgang

2022

Lagerfähig (Jahre)

12

PDFExpertise

https://braunewell-wein.de/wp-content/uploads/weinmann/2022-klopp-grauer-burgunder-trocken_weinpass.pdf

Qualität

Deutscher Qualitätswein

Qualität 2

Lagenwein | Große Weine aus großen Lagen

Restzucker g/l

2,50

Säure g/l

6,00

Sorte

Grauburgunder

Trinkempfehlung

Terrine vom Jagdfasan an Feldsalat und Schlehensorbet oder Risotto mit Morcheln an gebratener Jakobsmuschel im Speckmantel

Trinktemperatur (in °C)

12-14

Vinifikation

70% klassisch gepresst nach 18h Maischestandzeit. 30% Maischevergoren für 14 Tage. Spontangärung mit Säureabbau im Barrique. Unfiltriert gefüllt im Oktober 2023.

Weinnummer

3/22

Zusammensetzung

Die Trauben für diesen Wein stammen aus der Hauptlese in der ersten Septemberdekade. Alle Trauben sind von Hand gelesen und selektiert, sodass nur gesunde und reife Trauben zur Gärung kommen.

Hersteller

Gutsabfüllung Weingut Braunewell, Am Römerberg 34, 55270, Essenheim, Deutschland

Artikelnummer

55

WeinKühl, salzig, straffer Zug und saftige Frucht. Etwas Tannin von den kleinen Beeren aus den kargen Böden, Kräuterwürze vom Kalkstein. Ein Grauer Burgunder für Fortgeschrittene. Achtung: Freakshow!
BodenKalkstein
LeseDie Trauben für diesen Wein stammen aus der Hauptlese in der ersten Septemberdekade. Alle Trauben sind von Hand gelesen und selektiert, sodass nur gesunde und reife Trauben zur Gärung kommen.
Ausbau70% klassisch gepresst nach 18h Maischestandzeit. 30% Maischevergoren für 14 Tage. Spontangärung mit Säureabbau im Barrique. Unfiltriert gefüllt im Oktober 2023.
EmpfehlungTerrine vom Jagdfasan an Feldsalat und Schlehensorbet oder Risotto mit Morcheln an gebratener Jakobsmuschel im Speckmantel
Lagerfähigkeit (Jahre)12
QualitätDeutscher Qualitätswein
HerkunftRheinhessen AM KLOPP Essenheim
Trinktemperatur12-14
AnalysedatenAlkohol % Vol.: 13,00

Säure g/l: 6,00

Restzucker g/l: 2,50

AllergeneEnthält Sulfite
HerstellerGutsabfüllung Weingut Braunewell, Am Römerberg 34, 55270, Essenheim, Deutschland
Expertise