2022 ORANGE Grauer Burgunder trocken

25,00 Inkl. MwSt.

33,33 € / L

Kategorie
ArtikelnummerO55
Füllmenge0,75 Liter
Lieferzeit3-5 Werktage
Artikelnummer: O5522 Kategorie:

Zusätzliche Information

Gewicht 1,45 kg
Alkohol % Vol.

12,50

Allergene

Enthält Sulfite

Analysedaten

Alkohol % Vol.: 12,50 – Säure g/l: 5,20 – Restzucker g/l: 0,50

AP-Nr.

L 55 22

Trinktemperatur

13-15 °C

Bodenart

Tonmergel

EANCode

4260309950772

Einheit

0,75 Liter

Einzellage

Rhein

Geschmack

In der Nase Hagebutte, kräftige Sauerkirsche, Thymian. Leicht vegetative Aromen nach getrocknetem Heu und geschnittenem Gras, dazu würzige Röstaromen. Am Gaumen intensivieren sich die Aromen. Pflaume

Gewicht in kg

1,45

Grundpreis

33,33

Jahrgang

2022

Lagerfähig (Jahre)

2022

PDFExpertise

https://braunewell-wein.de/wp-content/uploads/weinmann/2022-orange-grauer-burgunder-trocken_weinpass.pdf

Qualität

Deutscher Landwein

Qualität 2

Réserve | aus traditionellen Rebsorten

Restzucker g/l

0,50

Säure g/l

5,20

Sorte

Grauburgunder

Trinkempfehlung

Terrine vom Jagdfasan an Feldsalat und Schlehensorbet oder Risotto mit Morcheln an gebratener Jakobsmuchel im Speckmantel

Vinifikation

19-tägige Maischegärung in Gärbottichen. Pressung und anschließender Ausbau im 225er Barrique mit 30 % Erstbelegung. 10monatige Reife im Barrique. Unfiltrierte Abfüllung im Juli 2023.

Weinnummer

15/22

Zusammensetzung

Die Trauben für diesen Wein wurden in der ersten Septemberhälfte mit 94°Oe von Hand gelesen und selektiert, sodass nur gesunde und reife Trauben zur Gärung kommen.

Hersteller

Gutsabfüllung Weingut Braunewell, Am Römerberg 34, 55270, Essenheim, Deutschland

Artikelnummer

O55

WeinIn der Nase Hagebutte, kräftige Sauerkirsche, Thymian. Leicht vegetative Aromen nach getrocknetem Heu und geschnittenem Gras, dazu würzige Röstaromen. Am Gaumen intensivieren sich die Aromen. Pflaume
BodenTonmergel
LeseDie Trauben für diesen Wein wurden in der ersten Septemberhälfte mit 94°Oe von Hand gelesen und selektiert, sodass nur gesunde und reife Trauben zur Gärung kommen.
Ausbau19-tägige Maischegärung in Gärbottichen. Pressung und anschließender Ausbau im 225er Barrique mit 30 % Erstbelegung. 10monatige Reife im Barrique. Unfiltrierte Abfüllung im Juli 2023.
EmpfehlungTerrine vom Jagdfasan an Feldsalat und Schlehensorbet oder Risotto mit Morcheln an gebratener Jakobsmuchel im Speckmantel
Lagerfähigkeit (Jahre)2022
QualitätDeutscher Landwein
HerkunftRhein
AnalysedatenAlkohol % Vol.: 12,50

Säure g/l: 5,20

Restzucker g/l: 0,50

AllergeneEnthält Sulfite
HerstellerGutsabfüllung Weingut Braunewell, Am Römerberg 34, 55270, Essenheim, Deutschland
Expertise